Was ist die Long-Life-Therapy?

Sie verbindet Wissenschaft, Kenntnisse und Erfahrungen aus Naturwissenschaft und der Bio- und Telemedizin zu einem einzigartigen Ansatz.

Hierbei werden der physikalische Zustand des Körpers und die gegenwärtige Situation des Menschen analysiert. Dies geschieht durch eine Art Resonanzprinzip, das die einzelnen Faktoren, die auf den Organismus einwirken erkennt.

Diese werden dann auf den Menschen individuell angepasst. Somit wird jeder Organismus individuell gezielt unterstützt und optimiert, was die Voraussetzung für ein langes und glückliches Leben ist.

Energetische Heilung Health Communications

Wie profitiere ich von der Long-Life-Therapy?

Wenn der Körper durch verschiedenen Faktoren, wie z.B. Streß, genetische Veranlagung zu Krankheiten, Vitamin- und Bewegungsmangel aus dem Gleichgewicht geraten ist, versucht die Natur den Körper immer erst einmal selbst zu regenerieren, zu stabilisieren und den Optimalzustand wiederherzustellen.

Dieser Vorgang ist sehr komplex und es fällt dem Körper je nach Zustand der Zellen und deren Regenerationsfähigkeit teilweise schwer. Sehr oft gelingt es auch nicht mehr ohne fremde Hilfe.
Hier unterstützen wir den gesamten Körper indem wir die Resonanz des Organismus durch u.a. Frequenzen messen, sodass er sich schützen, restaurieren und regenerieren kann.

Wird eine Blockade im Organismus während der Messung festgestellt, so wird diese beginnend mit ihrer Ursache aufgearbeitet und gelöst. In Folge dessen kann dann die Frequenz uneingeschränkt weiterarbeiten. Dieser Vorgang kann sehr vielschichtig und komplex sein. Daher wird die Wirkungsweise der Frequenzen stets durch uns begleitet und kontrolliert.

Dadurch wird die gesamte Lebensqualität gefördert, die Energie des Organismus gestärkt und die biologische Alterung verlangsamt, und somit wieder Gesundheit, Einklang und Ausgeglichenheit geschaffen.

Hier können Sie eine Long-Life-Therapy buchen?